Projektbeschreibung

Ort: Kandern, Malsburg-Marzell, Kleines Wiesental, Steinen
Nennleistung: bis zu 25 MW
Anlagentyp: bis zu 7x ENERCON E-141 / Vestas V-136
Inbetriebnahme: nicht vor 2020
Website: www.windpark-wasen.de

Der Windpark Wasen / Hohe Stückbäume hat eine kleine Vorgeschichte. Von 2012 bis 2015 plante das Unternehmen wpd das Windparkprojekt Wasen / Hohe Stückbäume und entschied sich 2015 nach einer dreimonatigen Windmessung dieses nicht weiter fortführen zu wollen.

Im Jahr 2016 sind die Windkraft Schonach und wpd über eine Übernahme des Projektes ins Gespräch gekommen. Nach einer ausführlichen Projektprüfung haben wir uns entschieden, das Projekt fortführen zu wollen und haben uns Anfang 2017 mit wpd geeinigt.

Noch im Frühjahr beauftragten wir die Untersuchungen zu Vögeln und Fledermäusen, welche noch mindestens bis Mitte 2018 laufen werden. Erste wichtige Zwischenergebnisse werden bereits im Herbst 2017 vorliegen und uns Hinweise darauf geben wo Windenergieanlagen genehmigungsfähig sein könnten.

Auch eine ausführliche Windmessung mit einem Windmessmast ist vorgesehen, welchen wir im nächsten Jahr aufbauen könnten.